02131 - 662 1500 info@sonnenklar-kaarst.de

Germania bietet Direktflüge von Deutschland nach Eilat

Interessante Neuigkeiten für Israel-Reisende gibt es von der Fluggesellschaft Germania: Die Berliner Airline nimmt nach der Mittelmeer-Metropole Tel Aviv nun auch die Küstenstadt Eilat in ihren Flugplan auf. Das Unternehmen bietet ab November 2015 zweimal wöchentlich (montags und donnerstags) Direktflüge von Düsseldorf nach Eilat an, Israels einziger Zugang zum Roten Meer. Die Stadt ist der am südlichsten gelegene Ort des Landes und erfreut sich Dank seiner Lage am Roten Meer vor allem bei Tauchern und Wassersportlern einer großen Beliebtheit.

Direktflüge von Deutschland nach Eilat buchen

“Nachdem unsere Flüge nach Tel Aviv bereits sehr gut angenommen wurden, freuen wir uns, Reisenden mit Eilat ein zweites Ziel in Israel anbieten zu können“, sagt Karsten Balke, Chief Executive Officer (CEO) der Germania. Für Israel-Urlauber, die von Deutschland aus nach Eilat fliegen möchten, entfällt somit das Umsteigen auf dem Flughafen von Tel Aviv. Oneway-Flüge sind bereits ab 99 Euro buchbar. Die Direktflüge von Deutschland nach Eilat können ab sofort gebucht werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Non-Stop-Flüge von Düsseldorf nach Eilat noch auf dem Ovda International Airport landen, welcher etwa 40 km nord-westlich vom Badeort Eilat gelegen ist. Die Fertigstellung des neuen Eilat-Flughafens Timna ist jedoch für 2017 geplant. Er soll dann mit einem Volumen von zwei Millionen Passagieren pro Jahr der zweitgrößte Airport Israels sein

Sie suchen für Ihren Urlaub in Eilat ein passendendes Hotel? Egal, ob Sie im Tauchurlaub wunderschöne Korallenriffe und spektakuläre Schiffwracks bewundern, die Wüste Negev entdecken oder einfach nur am Strand relaxen möchten: Bei uns können Sie aus einer großen Auswahl an guten Hotels in Eilat buchen.