Reisesuche

 
von 889 bis 4350

Galiläa & Golanhöhen - 1 Tag

Galiläa & Golanhöhen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Preis:
ab 87 € pro Person

  • Bewundern Sie das Meer von Galiläa
  • Besuchen Sie das alte Fischerdorf Kapernaum, die Stadt Jesu
  • Unternehmen Sie eine Wanderung zu der Banias Quelle am Fuße des Berges Hermon
  • Probieren Sie die hervorragenden Weine aus einer Boutique-Kellerei
  • Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im kühlen Wasser des Sees Genezareth
  • Durchführung jeden Dienstag & Donnerstag!

Wählen Sie Ihren Termin
  • Tagesauflug
    87 €

Diese Tour startet früh morgens von Nazareth. Von dort fahren Sie zum See Genezareth und weiter entlang des Seeufers - nach Kapernaum zur Besichtigung der Überreste einer alten Synagoge, in der Jesus lehrte, und der Wohnstätte des Heiligen Petrus.
Kapernaum liegt am Fuße des Berges der Seligpreisungen, wo Jesus angeblich die Bergpredigt gehalten hat. Wenn Sie den Berg hochsteigen, wird Ihnen ein herrlicher Blick auf den See und das Tal öffnen. Eines Besuches wert ist auch die dort gelegene römisch-katholische Franziskaner-Kapelle.

Eine weitere Fahrt durch die schönen Landschaften von Galiläa führt Sie zu dem berühmten Banias Naturreservat. Natürliche Quellen mit kristallklarem Wasser bieten gute Erfrischung während der kurzen Wanderung, die Ihnen bevorsteht.
Israels nordöstliche Berglandschaft galt schon immer als ideales Anbaugebiet für Weintrauben.Und Ihr nächstes Ziel ist das Weingut "Har Odem", wo Sie verschiede Weinsorten aus der Region probieren können.
Weiter geht es auf den Berg Bental, wo Ihnen in einem lokalen Restaurant das Mittagessen serviert wird. Von seinem Gipfel reicht der Blick weit über die Golanhöhen bis nach Syrien.

Zum Schluss können Sie an einem der Seestrände baden und sich entspannen, bevor Sie nach Nazareth zurückkehren (saisonal).

Wichtiger Hinweis: Es handelt sich hiermit um eine selbstorganisierte Tour, Sie erhalten von uns alle Reisematerialien, der Transfer wird organisiert laut Programm. Ihr Tourbegleiter vor Ort spricht Englisch.

Wird eine in der Ausschreibung oder im sonstigen Inhalt des Reisevertrages festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, so kann Israel-Explorer bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Die bei der Reise festgelegte Mindestteilnehmerzahl gilt auch für zusätzlich buchbare Ausflüge.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk