Reisesuche

 
von 649 bis 3700

Meer Kultur in Israel - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 2395 € pro Person

  • Erlebnisreise durch Israel in 10 Tagen
  • vom Mittelmeer zum Roten Meer
  • mit uns auf den Gipfel des Ölberg
  • Sie pflanzen einen Baum in den judäischen Bergen
  • Fluganreise ab/bis Frankfurt inklusive

Mindestteilnehmer 10

Für Sie ist das alles bereits inklusive:

  •  Rail & Fly bis/ab Frankfurt*Flüge mit Lufthansa in der Economy-Class bis/ab Tel Aviv
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
  • Rundreise/Ausflüge im komfortablen Reisebus mit Klimaanlage
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • Speziell qualifizierte, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Höhepunkte Ihrer Reise:
  • In den judäischen Bergen: Pflanzen Sie selbst einen Baum!
  • Ausführliche Erkundungen in Jerusalem
  • Seilbahnfahrt zur Festung Massada
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • 9 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC), Hotels mit Klimaanlage
  • 8x Frühstück, 9x Abendessen
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Mindestteilnehmer 10

  • Pro Person im Doppelzimer (Belegung mit min. 2 Personen)
    2395 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    3100 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Alternativer Abflughafen ab:
    49 €
  • Ausflug Bethlehem
    29 €

1. Tag Willkommen Tel Aviv
Nach der Ankunft geht es in Ihr Hotel in Tel Aviv. Freuen wir uns auf erlebnisreiche Tage und einen entspannten Strandurlaub im Heiligen Land! (A)

2. Tag Entlang des Mittelmeeres
Breite Straßen und Hochhäuser erwarten uns nach einem späten Frühstück: Auf dem Rothschild Boulevard erfahren wir alles über die Bauhaus-Architektur! Entlang der Promenade führt uns der Weg in die Hafenstadt Jaffa. In der restaurierten Altstadt erkunden wir die vielen kleinen Gassen und spazieren zum Besucherzentrum. In einem animierten Trickfilm lernen wir Wichtiges über die Stadtgeschichte. Lust auf einen Bummel? Das jüdische Viertel lädt zum Schlendern durch zahlreiche Shops und Boutiquen ein! (F, A)

3. Tag Von Tel Aviv nach Tiberias

Wir machen uns auf nach Caesarea und besichtigen das Amphitheater vor der Kulisse des azurblauen Mittelmeers. Unsere Fahrt ins Karmelgebirge verspricht herrliche Blicke auf die Bucht von Haifa. Über die Hafenstadt Akko mit der unterirdisch angelegten Kreuzfahrerfestung gelangen wir an das Ufer des Sees Genezareth, das Galiläische Meer. 165 km (F, A)

4. Tag Ruhe am See Genezareth

Morgens fahren wir nach Kapernaum, in die Heimatstadt des Petrus. Anschließend geht es an den herrlich gelegenen Berg der Seligpreisungen, wo Jesus die Bergpredigt hielt. In 840 Metern Höhe liegt die Stadt Safed, in der sich jüdische Kabbala-Mystik und moderne Kunst verbinden. Wir spazieren durch die malerischen Gassen zur alten Synagoge und erhaschen immer wieder Blicke auf den See Genezareth. Unser krönender Tagesabschluss ist die Bootsfahrt auf dem See. 100 km (F, A)

5. Tag Von Tiberias nach Jerusalem

Die Ruinen des Theaters und der Thermen, lassen den Reichtum der Stadt Bet She´an erahnen. Wir schauen uns um und erfahren alles über die Reichtümer. In Nazareth sehen wir die Verkündigungskirche und die Synagoge. Vorbei an Obstplantagen, Weinbergen und Olivenhainen fahren wir hinauf in den Bibelgarten, wo wir mit eigenen Händen einen Baum pflanzen! Ein Erlebnis, von dem wir noch die nächsten Tage erzählen. Unser Ziel ist die »Goldene Stadt« Jerusalem. 180 km (F, A)

6. Tag Jerusalem: heiligste aller Städte
Ein atemberaubendes Panorama: Vom Gipfel des Ölbergs blicken wir auf den Felsendom in der Altstadt. Die wiederentdeckte römische Straße führt uns direkt zum Tempelberg. Neben der Klagemauer gibt es interessante Ausgrabungen zu entdecken. Über den Prozessionsweg spazieren wir zur Grabeskirche. Sie brauchen noch ein Mitbringsel? Schlendern Sie gemütlich über den arabischen Basar! Optional findet ein Ausflug nach Bethlehem mit einem palästinensischen Reiseleiter statt. Dort besichtigen Sie die Geburtskirche, die Milchgrotte und die idyllischen Hirtenfelder. (F, A)

7. Tag Von Jerusalem nach Eilat
Heute nehmen wir die Seilbahn ─ in ein paar Minuten erreichen wir so die Felsenfestung Massada. Hier türmten Römer riesige Belagerungsrampen auf. Ihr Anblick soll Verteidiger dazu gebracht haben, einander umzubringen. In der Festung erfahren wir neueste Erkenntnisse über den »Mythos Massada«. Am Toten Meer stürzen wir uns ins kühle Nass und genießen unseren kurzen Wellness-Aufenthalt am tiefsten Punkt der Erde! Wir erreichen Eilat am Roten Meer. 350 km (F, A)

8. Tag Strand und Meer

Sie genießen einen erholsamen Tag am Meer und lassen sich von der Sonne verwöhnen. Auch Taucher kommen hier auf ihre Kosten ─ das Rote Meer ist bekannt für farbenfrohe Fische und Korallen. Schon immer ist es Ihr Wunsch mit Definen zu schwimmen? Im nahe gelegenen Delfinarium wird Ihr Traum wahr! (F, A)

9. Tag Von Eilat nach Tel Aviv

Tel Aviv ist die pulsierende Metropole am Mittelmeer. Mit ihrem 14 Kilometer langen weißen Sandstrand ist sie eine der beliebtesten »Beach Citys« weltweit. Sie können fantastisch Shoppen, über farbenprächtige Märkte flanieren, die ausgezeichnete Gastronomie genießen und die Nacht zum Tag machen ─ Sie entscheiden! 340 km (F, A)

10. Tag Abreise aus Tel Aviv

Mit neuen Eindrücken im Gepäck geht es in die Heimat.

Minestteilnehmer 10

Geplante Unterkünfte:

  • Hotel Metropolitan in Tel Aviv
  • Hotel Galili in Tiberias/See Genzareth
  • Hoel Park in Jerusalem
  • Hotel Like in Eilat


Änderungen vorbehalten und Beibehaltung des Standards

Wird eine in der Ausschreibung oder im sonstigen Inhalt des Reisevertrages festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, so kann Israel-Explorer bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Die bei der Reise festgelegte Mindestteilnehmerzahl gilt auch für zusätzlich buchbare Ausflüge.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk