02131 - 662 1500 info@sonnenklar-kaarst.de

Israel-Highlights erfahren

0
Preis
ab€ 990€ 890
Preis
ab€ 990€ 890
Vollständiger Name*
E-Mail-Adresse*
Ihre Anfrage*
Reise merken!

Adding item to wishlist requires an account

1480

Warum bei uns buchen?

  • TOP Preis-Leistung Angebot für Israel
  • Servicecenter in Deutschland & Israel
  • Individuell & maßgeschneidert
  • 26 jährige Erfahrung

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir sind gerne für Sie da!

02131 – 66 21 500

Info@israel-explorer.de

9 Tage
Reisezeit: täglich, bis Oktober 2019
Tel Aviv
Mindestalter: 18+
Diverse Abflughäfen
Reiseinformationen

Israel´s Höhepunkte er“fahren“

Ganz individuell sind Sie mit dem Auto in Israel unterwegs und übernachten freundlichen und preiswerten Hotels entlang der wichtigsten Höhepunte im Heiligen Land.

Lernen Sie auf unserer preiswerten Mietwagenrundreise ein faszinierendes Land kennen, in dem Völer, Kulturen und Religionen nebeneinander zusammen leben.

Die idelae Ersttour im Heilgen Land. Abwechslungsreich, perfektes Leistungsangebot zum Bestpreis!
SHALOM Israel.

Für Sie ist das alles inklusive

  • Mietwagen ab/bis Flughafen für die Dauer der Reise
  • alle gefahrenen KM
  • Vollkasko-Versicherung o h n e SB im Schadensfall
  • 8 Nächte in typischen, israelischen Hotels mit Frühstück
  • empfohlene Streckenplanung & Besichtigungsvorschläge
  • Informationsmaterial

Optionale Zusatzleistungen

  • An-/Abreisepaket per Flug, ab € 250,-
  • Tagesausflüge inkl. Besichtigunge
  • Benzin, Maut- & Parkgebühren
  • Reiserücktrittversicherung
Reiseverlauf

1. TagWillkommen in Tel Aviv

Linienflug nach Israel. Shalom & herzlich willkommen in Israel. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten übernehmen Sie den gebuchten Mietwagen (Kat. Huyndai I10 o.ä.). Natürlich sind im Mietwagen alle Kilometer und eine Vollkaskoversicherung ohne SB enthalten!
Kurze Fahrt nach Tel Aviv und 2 Übernachtungen in Tel Aviv.

2. TagTel Aviv – die Metropole am Mittelmeer

Unsere Empfehlung für heute ist die Besichtigung von Jaffa, der wunderschönen Altstadt. Weiter geht es entlang der Rothschild-Boulevards in die Innenstadt, schledern Sie durch die Gassen und schauen dem Treiben zu. Interessieren Sie sich für Kunst? Dann besuchen Sie eines der weltbekannten Museen. Oder unternehmen Sie eine Fahrradtour (bei uns direkt buchbar). Und am Abend empfiehlt sich die Promenade von Tel Aviv, chillige Bars am Strand heissen Sie herzlich willkommen.

3. TagShefayim – Haifa – Akko – Galiläa

Reisevorschlag: Heute geht Ihre Fahrt nach Cäsarea, eine der schönsten antiken Stätten Israels direkt am Mittelmeer. Besichtigen Sie die restaurierten und sehr imposanten Bauten wie z. B. das Amphitheater, das Aquädukt oder das Hippodrom. Weiter geht es nach Haifa. Haifa erstreckt sich über die „Hänge des Karmel“ bis zum Hafen. Besichtigen Sie z.B. die Bahai Gärten. Anschließend geht die Fahrt nach Akko. Besuchen Sie die historischen Stätten oder bummeln Sie gemütlich durch die kleinen Gassen der Souks. Danach Fahrt nach Galiläa und 2 Übernachtungen in/um Tiberias. (F)

4. TagGaliläa

Starten Sie den Tag heute mit einem Besuch des „Hula Valey Nature Reservats“, der Heimat tausender Vögel und seltener Pflanzenarten. Ihre Fahrt geht weiter zu den Quellen und Wasserfällen um Banias, einer der größten Jordanquellflüsse im Norden Israels. Sehenswert ist die älteste Synagoge in Katzrin.(F)

5. Tag Jerusalem

Heute führt Sie die Route zum Berg der Selig-preisung. Genießen Sie den tollen Blick auf die biblischen, durch die Brotvermehrung bekannten Orte Kapernaum und Tabgha. Ihre Route führt Sie weiter zur Synagoge von Tiberias. Im Anschluss fahren Sie durch das Jordantal in die antike Stadt Beit Shean. Besuchen Sie die eindrucksvollen archäologischen Sehenswürdigkeiten wie das Römische Theater, das Amphitheater und die Paladius Straße. Zum Abschluss des Tages geht es durch das Jordantal nach Jerusalem. 3 Übernachtungen.

6. TagJerusalem

Beginnen Sie den Tag mit einem Ausflug auf den Ölberg. Über den Palmsonntagsweg erreichen Sie den Garten von Gethsemane mit über 2000 Jahre alten Olivenbäumen. Vorbei an der Zitadelle mit dem Davidsturm geht es durch das Jaffa Tor in die Altstadt Jerusalems. Laufen Sie über die Via Dolorosa, folgen Sie den Stationen bis zur Grabeskirche. Gehen Sie durch das jüdische Viertel mit Geschäften, Cafés und Synagogen. Empfehlenswert ist ein Spaziergang über die alte römische Prachtstraße „Cardo“ zur Klagemauer. (F)

7. Tag Jerusalem

Besuchen Sie heute z. B. das Israel Museum und die Neustadt Jerusalems. Danach führt Sie Ihr Weg zum Knesset, dem israelischen Parlament, mit seinem Wahrzeichen, der Menora. Sie haben auch die Möglichkeit, die Gedenkstätte Yad Vashem zu erkunden. Das beeindruckende Museum und die Gartenanlage wurden den zahlreichen Opfern des Holocaust gewidmet. (F)

8. TagQumran – Totes Meer – Massada

Starten Sie Ihren Tag mit dem Besuch von Qumran. Hier wurden einst die Schriftrollen vom Toten Meer entdeckt. Oder fahren Sie zum Naturpark Ein Gedi am Toten Meer. Machen Sie hier einen Gang zu den Wasserfällen und genießen Sie das üppige Grün der Farne im Naturpark. Weiterfahrt nach Massada, das zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Besichtigen Sie die Felsenfestung auf dem Tafelberg und spüren Sie die Vergangenheit eines tragischen Schauplatzes um das Jahr 73 n. Chr. Genießen Sie den Nachmittag am Toten Meer. 1 Übernachtung in Ein Bokek oder Ein Gedi (F)

9. TagTotes Meer – Rückflug ab Tel Aviv

Fahrt zum Flughafen in Tel Aviv und Abgabe des Mietwagens. Ende der Mietwagenreise. Rückflug nach Hause

Photos